Robert Uhde

ROBERT UHDE

ROBERT UHDE

Auguststraße 68
26121 Oldenburg

+49 441-508599

Email • Website • Social Media

Texter, Architekturjournalist, Malerei

Nach meinem Lehramtsstudium der Fächer Kunst und Germanistik und meinem anschließenden Volontariat beim Rudolf Müller Bauverlag in Köln arbeite ich seit 1997 als freier Architekturjournalist und Werbetexter mit eigenem Büro in Oldenburg. Meine Beiträge erscheinen in verschiedenen Fachzeitschriften, zusätzlich schreibe ich für verschiedene Unternehmen.

Parallel zu meiner beruflichen Tätigkeit spiele ich als Gitarrist in einem Jazz-Quintett. Darüber hinaus bin ich nach wie vor auch künstlerisch tätig. Neben Zeichnungen auf Papier entstehen vor allem Arbeiten mit Öl auf Leinwand. Die meisten davon drehen sich um die Themen Architektur und/oder Mensch im Raum. Flüchtige, teilweise blind gezeichnete Striche oder mit dem Lineal gezogene Linien aus Kohle verbinden sich dabei mit aquarellartig, bisweilen auch pastos aufgetragener Farbe.

Im Zusammenspiel entstehen hoch verdichtete Räume, die oftmals als bewegte, teilweise surreal anmutende Kulisse für menschliche Begegnungen fungieren. Unklar bleibt dabei, worauf die dargestellten Personen warten, was sie letztlich miteinander verbindet oder was zwischen ihnen vorgefallen ist. Häufig legen sich auch verschiedene inhaltliche Schichten übereinander, um neue Erfahrungs- und Erlebnisräume anzudeuten oder offenzulegen.

Seit 2020 bin ich Mitglied im BBK Oldenburg.